Herzlich Willkommen!

Seit jeher übt der Kachelofen eine magische Anziehungskraft auf Groß und Klein aus.
In seinem Umfeld stimmt das Klima - milde Strahlungswärme entspannt die
Muskulatur. Die angenehm gleichmäßig temperierte Raumluft wirkt beruhigend
auf empfindliche Haut und Atemwege.

Ein Kachelofen schenkt Ihrem Zuhause nicht nur anheimelnde Wärme,
auch bei der Gestaltung und Farbgebung gibt es unbegrenzte Möglichkeiten.


Bei der Technik für jeden das Passende. Ein Warmluftofen mit entsprechenden
Heizeinsätzen für Holz oder Erdgas bringt schnelle Wärme.
Möchten Sie vorrangig das enorme Speichervermögen des Kachelofens nutzen,
sollten Sie einen Grundofen wählen. Ideal auch in sehr gut gedämmten Häusern, da die gespeicherte Wärme in einem langen Zeitraum gleichmäßig abgegeben wird.

Der Kombi-Kachelofen

Ein Kachelofen schenkt Ihrem Zuhause nicht nur anheimelnde Wärme,
auch bei der Gestaltung und Farbgebung gibt es unbegrenzte Möglichkeiten.
Der Kombi-Kachelofen bringt schnelle Wärme durch Warmluftkonvektion und auch lange Speicherwärme durch die keramischen Züge.


Der Grundofen

Möchten Sie vorrangig das enorme Speichervermögen des Kachelofens nutzen,
sollten Sie einen Grundofen wählen. Ideal auch in sehr gut gedämmten Häusern, da die gespeicherte Wärme in einem langen Zeitraum gleichmäßig abgegeben wird.


Der Heizkamin

Der unverstellte Blick ins flackernde Feuer hat etwas ungemein Faszinierendes:
ein wenig Lagerfeuerromantik und Naturnähe - ein Stück Beschaulichkeit in der
Hektik unseres hochtechnisierten Alltags.
Heizkamine werden mit Warmlufteinsätzen betrieben. Wenn eine lange
Wärmespeicherung gewünscht wird, kann wie beim Kachelofen ein keramischer
Speierblock angebaut werden.
Gestalterisch sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.


Der Specksteinofen



Speckstein ist ein einzigartiges Naturmaterial, das alle wichtigen Anforderungen eines Baumaterials für Öfen erfüllt. Speckstein hat eine hervorragende Wärmespeicherfähigkeit und Wärmeleitfähigkeit. Seine hohe spezifische Wärmekapazität macht Speckstein zu einem einzigartigen Ofenmaterial.

Speckstein erwärmt sich stufenweise und erwärmt so auch Ihren gesamten Raum gleichmäßig. Die Wohlfühlwärme von Tulikivi ist eine Strahlungswärme. Diese Wärme steigt nicht, wie die Konvektionswärme der meisten anderen Öfen, direkt unter die Raumdecke. Die Wärme eines Tulikivi-Ofens reicht vom Fußboden bis zur Decke, von einer Wand bis zur anderen, für lange Zeit und sie ist so mild, dass die Oberfläche des Specksteins bei der Berührung nicht brennend heiß ist.

Tulikivi bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Persönlichkeit zum Ausdruck
zu bringen. Durch eine individuelle Auswahl an Materialien, durch verschiedene
Oberflächenbehandlungen, Sandstrahl- oder Intarsienverzierungen können Sie das
von Ihnen bevorzugte Grundmodell ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten.
Außerdem können Sie Ihren Ofen auch noch durch Bänke, Regale oder Fußboden-
und Wandfliesen aus Naturstein ergänzen, sodass Sie ein harmonisches
Gesamtbild schaffen.


Möchten Sie mehr erfahren?

Sie haben eine Frage an uns? Oder möchten Sie mehr darüber erfahren, wie sie mit uns zusammenarbeiten können? Wir freuen uns von Ihnen zu hören und helfen Ihnen gerne weiter.

Besuchen Sie auch unsere Ausstellung mit 100 Kachelöfen, Speicheröfen, Heizkaminen und Kaminöfen auf 600m² Fläche.